Zentren Urologische Klinik München-Planegg

Zertifiziertes Prostatazentrum

Die Urologische Klinik München - Planegg ist seit Mai 2009 das erste zertifizierte* Prostatazentrum in München und somit eine hochspezialisierte Anlaufstelle für Männer mit gut- und bösartigen Prostataerkrankungen. Ein interdisziplinäres Netzwerk aus Medizinspezialisten ermöglicht eine individuelle und ganzheitliche Diagnostik und Beratung.

Beim lokalisierten Prostatakrebs werden durch besonders schonende Operationsverfahren der Erhalt der erektilen Potenz sowie der Kontinenz erreicht. Sie können dabei unserem chirurgischen Können und unserer langjährigen operativen Erfahrung vertrauen. Wir führen die radikale Prostatektomie in "klassischer Weise" über einen kleinen Bauchschnitt (retropubisch) oder über einen sogenannten „Dammschnitt“ (perineal) sowie in ausgewählten Fällen selbstverständlich auch Roboter-assistiert durch.

Über unser klinikinternes Studienzentrum bieten wir auch eine Reihe innovativer Behandlungsalternativen an. Dies gilt vor allem für die Behandlung fortgeschrittener oder metastasierter Krebserkrankungen, bei denen die bisherigen Therapien nicht ausreichend wirksam oder zu belastend sind. Auch das Studienzentrum unterzieht sich freiwillig regelmäßigen internen und externen Qualitätsprüfungen.

Moderne Prostatatherapie

  • Ganzheitliche Diagnostik und Therapie
  • Evidenzbasierte Medizin
  • Nervschonende Prostatakrebsoperation
  • Brachytherapie
  • Schmerztherapie
  • Zertifiziertes Studienzentrum

Weitere Informationen zum Thema Prostata

  

* zertifiziert durch den Dachverband der Prostatazentren Deutschlands e.V.
www.dvpz.de