Urologische Klinik München-Planegg

Qualitätsmanagement

Die Qualitätspolitik unserer Klinik ist zukunftsorientiert und wird durch eine aktive Patientenorientierung bestimmt. Neben der hohen medizinischen Qualität möchten wir Ihnen ein höchstes Maß an Patientensicherheit bieten. Um dies zu gewährleisten, erfüllen wir im Hinblick auf die Qualitätssicherung nicht nur die gesetzlichen Mindestanforderungen, sondern haben darüber hinaus weitere elementare Werkzeuge und Standards in unsere tägliche Arbeit etabliert.

Zertifizierung

Seit dem Jahr 2007 ist unsere Klinik nach der DIN ISO 9001 zertifiziert. Sie ist national und international die meist verbreitete und bedeutendste Norm im Qualitätsmanagement und legt ihr Augenmerk besonders auf die Prozessorientierung. Es werden alle wesentlichen betrieblichen Prozesse begleitet und auf ihre Wirksamkeit geprüft. Im Gesundheitswesen steht dabei vor allem die Patientensicherheit im Vordergrund.

Mithilfe der Werkzeuge aus unserem Qualitätsmanagementsystem kontrollieren wir täglich unsere Prozesse, leiten Verbesserungsmaßnahmen ein und überprüfen deren Wirksamkeit. Damit wir auch ganz sicher gehen können, keine Schwachstellen zu übersehen, werden unsere Abläufe jährlich durch unabhängige Auditoren der DEKRA überwacht. Das Qualitätssiegel dieser Prüfgesellschaft bescheinigt uns die Einhaltung der Standards.