SCHNELLAUSWAHL

Kontakt

Team

Klinik

Medizin

Aktuelles/Karriere

Zentren

Urologische Klinik München-Planegg

Fehler- und Risikomanagement

Sie als Patient schenken uns Ihr Vertrauen, in unserer Klinik in guten und sicheren Händen zu sein. Wir danken Ihnen dafür und möchten Sie nicht enttäuschen. Sie stehen im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit und verdienen das höchste Maß an Sicherheit und Behandlungsqualität.

Im Rahmen unseres zertifizierten Qualitätsmanagementsystems konnten wir ein aktives Risikobewusstsein in unserer Klinik etablieren. Unser Ziel ist es, Risiken zu erkennen und zu vermeiden, lange bevor ein Schadensereignis eintritt.

So analysieren wir kontinuierlich alle Prozessabläufe und deren Schnitt­stellen hinsichtlich ihres Risiko­potentiales und bewerten dieses. Auf diesem Weg können wir frühzeitig Risiko­bereiche identi­fizieren und Gegen­maß­nahmen einleiten.

Zudem haben wir das Fehler­berichts- und Lern­system CIRS (Critical Incident Reporting System) eingeführt. Unsere Mitarbeiter­innen und Mit­arbeiter haben hierbei die Möglich­keit, verdäch­tige Fehler­quellen und Risi­ken anonym zu melden. Aus den Mel­dungen werden anschließend Verbesserungs­potentiale abgelei­tet.

Darüber hinaus setzten wir in unseren Abläufen medizi­nische Handlungs­empfehlungen und Standards zum Thema Patienten­sicherheit um. Das Patienten­identi­fikations­armband und standardi­sierte OP-Check­listen helfen uns beispiels­weise, das Risiko­potential für unsere Patien­ten im OP-Bereich ge­zielt zu redu­zieren.